Programmübersicht

nach semestern

sommerSEMESTER 2017

12.Juli 2017, Musikhochschule Freiburg

Nikolai Rimski-Korsakow - Capriccio espagnol

Alexander Arutjunjan - Konzert für Trompete und Orchester

Ludwig van Beethoven - Sinfonie Nr. 7

 

Leitung:  Andreas Winnen

Solist:  Frieder Reich (Trompete)

-----

20. Mai 2017, St. Konrad  in Freiburg-Herdern

Johannes Brahms – Ein deutsches Requiem

unter Mitwirkung des Madison Symphony Chorus und des Vokalensemble Breisach

Leitung:  Beverly Taylor
Solist:  Anna Polum (Sopran),  James  Held (Bariton) 

WINTERSEMESTER 2016/17

25. Februar 2017, Musikhochschule Freiburg

Hector Berlioz - Römischer Karneval
Antonin Dvorak - Violinkonzert
Felix Mendelssohn-Bartoldy – Symphonie Nr. 4 (Italienische)

Leitung:  Andreas Winnen
Solist: Janos Ecseghy (Violine) 

KONZERTREISE NACH POLEN  3.-8.1.2017

5. Januar 2017, Maximilian-Kolbe-Kirche, Krakau
4. Januar 2017, Maximilian-Kolbe-Kirche, Auschwitz

Johannes Brahms - Ein deutsches Requiem

Leitung:  Ludwig Kleber
Solisten: Sylwia Olszyńska (Sopran), Sebastian Szumski (Bariton) 

PROJEKT BREISACHER VOCALENSEMBLE NOVEMBER 2016

20. November 2016, ev. Kirche, Ihringen
19. November 2016, St. Barbara Kirche, Littenweiler

Johannes Brahms - Ein deutsches Requiem

Leitung:  Ludwig Kleber (in Ihringen), Studenten der Musikhochschule (in Littenweiler) 
Solisten:  Sylwia Olszyńska (Sopran), Christian Palm (Bariton) 

SOMMERSEMESTER 2016

23. Juli 2016, Musikhochschule Freiburg

Pjotr Iljitsch Tschaikowski - "Der Sturm" - Fantasie nach Shakespeare op. 18
Wolfgang Amadeus Mozart - Konzert für zwei Klaviere und Orchester in Es-Dur, KV 365
Ludwig van Beethoven - Sinfonie Nr. 5 c-Moll opus 67

Leitung:  Andreas Winnen 
Solistinnen:  Karolin und Friederike Stegmann (Klavier) 
Konzertkritik: Kritik in Kürze

WINTERSEMESTER 2015/16

27. Februar 2016, Musikhochschule Freiburg

Gioacchino Rossini - Ouvertüre zu Wilhem Tell
Ernest Chausson - Poème, Op.25
Maurice Ravel - Tzigane
Cesar Franck - Symphonie d-Moll

Leitung: Andreas Winnen  
Solistin:  Annette von Hehn (Violine)

SOMMERSEMESTER 2015

25. Juli 2015, Audimax Freiburg

Antonin Dvorak - Karnevals-Ouvertüre
Édouard Lalo - Cellokonzert
Brahms/Schönberg - Klavierquartett g-Moll

Leitung:   Andreas Winnen
Solist: Denis Zhdanov (Cello)

WINTERSEMESTER 2014/15

22. Februar 2015, Konzerthaus Freiburg

Johannes Brahms: Variationen über ein Thema von Haydn op. 56a
Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr.9 in d-moll op.125

unter Mitwirkung des Vocalensemble Breisach und Philharmonischen Chor Siegen

Leitung:  Andreas Winnen
Solisten:  Julia Thornton (Sopran), Sibylle Kampheus (Alt), Christoph Waltle (Tenor), Wolfgang Newerla (Bariton)

SOMMERSEMESTER 2014

19. Juli 2014, Konzertsaal der Musikhochschule Freiburg

Camille Saint-Saëns: Danse macabre op. 40
Richard Strauss: Hornkonzert Nr.1 op.11
Johannes Brahms: Symphonie Nr.3 in F-Dur op.90

Leitung:  Andreas Winnen
Solist:  Sebastian Schindler (Horn) 

Konzertkritik:  „Kühlen Kopf behalten 

_ _ _ _ _ 


5.4.2014, Kirche in Ettlingen
6.4.2017, Evangische Kirche in Ihringen
13.4.2017, Luther-Kirche in Freiburg

unter Mitwirkung des Vokalensemble Breisach

Johann Sebastian Bach:   Matthäus-Passion

 

Leitung:  Andreas Winnen (in Ihringen und Ettlingen),
                 Studenten der Musikhochschule (in Freiburg) 

WINTERSEMESTER 2013/14

1. März 2014, Konzertsaal der Musikhochschule Freiburg

Edvard Grieg: Konzertouvertüre „Im Herbst“ op. 11
Max Bruch: Violinkonzert Nr. 1 in g-moll op. 26
Edward Elgar: Enigma-Variationen op. 36

Leitung:  Andreas Winnen
Solistin:  Friederike Starkloff (Violine)

Konzertkritik:  „Große, edle Gestik

SOMMERSEMESTER 2013

27. Juli 2013, Konzertsaal der Musikhochschule Freiburg

Wolfgang Amadeus Mozart: Ouvertüre zu „Così fan tutte“ KV 588
Max Bruch:Konzert für Klarinette, Viola und Orchester in e-moll op. 88
Antonín Dvořák: Symphonie Nr. 8 in G-Dur op. 88

Leitung: Andreas Winnen

Solisten: Sylvie Altenburger (Viola), Julien Laffaire (Klarinette)

Konzertkritik:   „Ein Thema auf Wanderschaft

WINTERSEMESTER 2012/13

2. März 2013, Konzertsaal der Musikhochschule Freiburg

Florian Poser: St. Mountain, Concertino für Vibraphon und Orchester in einem Satz
Francis Poulenc: Ballettmusik zu „Les Biches“
Sergei Rachmaninow: Symphonie Nr. 2 in e-moll op. 27

Leitung: Andreas Winnen
Solist:  Lorenz Behringer (Vibraphon)

Konzertkritik:   „Improvisation des Orchesters

SOMMERSEMESTER 2012

21. Juli 2012, Konzertsaal der Musikhochschule Freiburg
22. Juli 2012, Speyerer Dom

Félix Alexandre Guilmant: Orgelsymphonie Nr. 1 in d-moll op. 42
Camille Saint-Saëns: Symphonie Nr. 3 in c-moll op. 78 („Orgelsymphonie“)

Leitung:  Andreas Winnen
Solist:  Markus Eichenlaub (Orgel)

Konzertkritik:  „Schwere Geschütze“ (Freiburg), „Stimmungsvolle Spätromantik“ (Speyer)

WINTERSEMESTER 2011/12

25. Februar 2012, Konzertsaal der Musikhochschule Freiburg

Johannes Brahms: Klavierkonzert Nr. 2 in B-Dur op. 83
Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 3 in Es-Dur op. 55 („Eroica“)

Leitung:  Andreas Winnen
Solist: Thomas Hoppe (Klavier)

Konzertkritik:  „Zwei Kolosse gestemmt

SOMMERSEMESTER 2011

23. Juli 2011, Konzertsaal der Musikhochschule Freiburg

Ludwig van Beethoven: Ouvertüre zu „Coriolan“ op. 62
Ludwig van Beethoven: Konzert für Violine, Violoncello, Klavier und Orchester in C-Dur („Tripelkonzert“) op. 56
Felix Mendelssohn Bartholdy: Symphonie Nr. 3 in a-moll op. 56 („Schottische“)

Leitung:  Andreas Winnen
Solisten:  Aramis Trio (Violine, Violoncello, Klavier)

Konzertkritik:   „Kritik in Kürze

WINTERSEMESTER 2010/11

26. Februar 2011, Konzertsaal der Musikhochschule Freiburg

Felix Mendelssohn Bartholdy: Die Hebriden op. 26
Jean Sibelius: Violinkonzert in in d-moll op. 47
Johannes Brahms: Symphonie Nr. 2 in D-Dur op. 73

Leitung:  Andreas Winnen
Solist:  Martin Yavryan (Violine)

Konzertkritik:  „Schlachtross der Köngisklasse

SOMMERSEMESTER 2010

26. Juli bis 17. August 2010, Konzertreise nach San Franzisco und Hawaii mit jeweiligen Gastgeberchören

Guiseppe Verdi: Messa da Requiem
Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 9 in d-moll op. 125

Leitung:  Andreas Winnen

_ _ _ _ _ 


9. Juli 2010, Kurhaus Badenweiler
16. Juli 2010, Rudolf-Böhme-Saal, Konzerthaus Freiburg

 

Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 9 in d-moll op. 125

unter Mitwirkung des Giuseppe-Verdi-Chor Freiburg

Leitung:  Andreas Winnen
Solisten:  Julia Thornton (Sopran), Sibylle Kamphues (Mezzosporan), Tadeusz Szlenkier (Tenor), Florian Engelhardt (Bass) 

Konzertkritik:   „Kritik in Kürze

 _ _ _ _ _ 

8. Mai 2010, Rudolf-Böhme-Saal, Konzerthaus Freiburg

Giuseppe Verdi: Messa da Requiem

unter Mitwirkung des Giuseppe-Verdi-Chor Freiburg

Leitung:  Andreas Winnen
Solisten:  Julia Thornton (Sopran), Sibylle Kamphues (Mezzosporan), ??? (Tenor), ??? (Bass)    

Konzertkritik:   „Kritik in Kürze

 

WINTERSEMESTER 2009/10

4. Februar 2010, Rudolf-Böhme-Saal, Konzerthaus Freiburg

Anton Bruckner: Symphonie Nr. 8 in c-moll

Leitung:  Andreas Winnen

Konzertkritik:  „Kritik in Kürze

SOMMERSEMESTER 2009

24. Juli 2009, Konzertsaal der Musikhochschule Freiburg
25. Juli 2009, Bühl/Baden Open Air
28. Juli 2009, Kurhaus Badenweiler

Johann Strauss: Ouvertüre zu „Die Fledermaus“
Felix Mendelssohn Bartholdy: Violinkonzert e-moll op. 64
Johannes Brahms: Symphonie Nr. 1 in c-moll op. 68

Leitung:  Andreas Winnen   
Solistin:  Annette von Hehn (Violine)

Konzertkritiken: „Vehement und ausgewogen“ (Freiburg), „Dahinjagende Gedanken und Aufruhr der Gefühle“ (Badenweiler)
 
_ _ _ _ _

 

15. Mai 2009, Rudolf-Böhme-Saal, Konzerthaus Freiburg

Gustav Mahler: Symphonie Nr. 3 in d-moll
unter Mitwirkung des Giuseppe-Verdi-Chor Freiburg und der Freiburger Domsingknaben

Leitung:  Andreas Winnen  
Solistin:  Sibylle Kamphues (Alt)   

Konzertkritik:   „Kritik in Kürze

WINTERSEMESTER 2008/09

12. Februar 2009, Rudolf-Böhme-Saal, Konzerthaus Freiburg

Ludwig van Beethoven: Ouvertüre zu „Leonore III“
Wolfgang Amadeus Mozart: Konzert in A-Dur für Klarinette und Orchester KV 622 
Anton Bruckner: Symphonie Nr. 7 in E-Dur

Leitung:  Andreas Winnen   
Solist:  Giuseppe Porgo (Klarinette)

Konzertkritik:  „Tongirlanden, Riesengebirge

SOMMERSEMESTER 2008

11. Juli 2008, Rudolf-Böhme-Saal, Konzerthaus Freiburg
9. August 2008, Bühl/Baden Open Air
15. August 2008, Kurshaus Badenweiler

Richard Wagner: Ouvertüre zu „Die Meistersinger von Nürnberg“
Johannes Brahms: Doppelkonzert a-Moll für Violine, Violoncello und Orchester op. 102
Franz Schubert: Symphonie C-Dur „Große C-Dur“ D 944

Leitung:   Andreas Winnen   
Solisten:   Annette von Hehn (Violine), Stefan Heinemeyer (Violoncello)

Konzertkritik:   „Hier wird's Ereignis

WINTERSEMESTER 2007/08

14. Februar 2008, Rudolf-Böhme-Saal, Konzerthaus Freiburg

Maurice Ravel: La Valse
Johannes Brahms: Klavierkonzert Nr. 1 in d-moll op. 15
Antonín Dvořák: Symphonie Nr. 9 in e-moll op. 95 „Aus der neuen Welt“

Leitung:   Andreas Winnen  
Solist:  Guido Heinke (Klavier)

SOMMERSEMESTER 2007

24. September 2007, Auximax, 500 Jahre Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Günter Buchwald: Musik zum Stummfilm „500 Jahre Universität Freiburg“

Leitung:   Günter Buchwald
 

_ _ _ _ _

 

03. Juli 2007, Rudolf-Böhme-Saal, Konzerthaus Freiburg

Felix Mendelssohn Bartholdy: Ein Sommernachtstraum (Konzertouvertüre) op. 21
Niccolò Paganini: Violinkonzert Nr. 1 op. 6
Hector Berlioz: Symphonie fantastique op. 14

Leitung:   Andreas Winnen
 

_ _ _ _ _

 

23. Juni 2007, 2. Badenweiler Operntage, Römische Badruine Badenweiler

Gioachino Rossini: La Scala di Seta (konzertant)

Leitung:   Andreas Winnen
 

_ _ _ _ _

 

21. und 22.Juni 2007, 2. Badenweiler Operntage, Römische Badruine Badenweiler

Felix Mendelssohn Bartholdy: Ein Sommernachtstraum (Konzertouvertüre) op. 21
Hector Berlioz: Les nuits d'été op. 7
Franz Schubert: Symphonie Nr. 3 in D-Dur D 200

Leitung:  Andreas Winnen
 

_ _ _ _ _

 

16. Mai 2007, Kaisersaal des Historischen Kaufhauses, Freiburg
21. Juli 2007, Konzertsaal der Musikhochschule Freiburg
27. Oktober 2007, Kurhaus Badenweiler

Gioachino Rossini: Ouvertüre zu „Der Barbier von Sevilla“
Franz Schubert: Symphonie Nr. 3 in D-Dur D 200
Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 5 in Es-Dur op. 73

Leitung:   Andreas Winnen  
Solist:  Guido Heinke (Klavier)

WINTERSEMESTER 2006/07

31. Januar 2007, Rudolf-Böhme-Saal, Konzerthaus Freiburg

Richard Wagner: Vorspiel und „Isoldes Liebestod“ aus „Tristan und Isolde“
Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 9 in d-moll op. 125
unter Mitwirkung des Giuseppe-Verdi-Chor Freiburg

Leitung:   Andreas Winnen   
Solisten:  Julia Thornton (Sopran), Sibylle Kamphues (Mezzosopran), Tadeusz Szlenkier (Tenor), Martin Snell(Bariton)
 

_ _ _ _ _

 

18. November 2006, Stadtkirche Emmendingen
19. November 2006, Stadtkirche Schopfheim

Giuseppe Verdi: Messa da Requiem
unter Mitwirkung der Kantorei Emmendingen und der Kantorei Schopfheim

Leitung:  Jörn Bartels/Christoph Bogon 

 

SOMMERSEMESTER 2006

22. Juli 2006, Konzertsaal der Musikhochschule Freiburg

Wolfgang Amadeus Mozart: Ouvertüre zu „Don Giovanni“ KV 527
Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonia concertante für Violine und Viola in Es-Dur KV 320d
Wolfgang Amadeus Mozart: Symphonie Nr. 35 „Haffner-Symphonie“ in D-Dur KV 385

Leitung:   Andreas Winnen  
Solisten:   Emi Takahashi (Violine), Sebastian Wohlfahrt (Viola)

_ _ _ _ _
 

6. Juli 2006, Rudolf-Böhme-Saal, Konzerthaus Freiburg

Operngala – Die großen Arien und Chöre aus Tosca, La Bohème, Carmen, Aida, u.a.

Leitung:  Andreas Winnen
Solisten:   Julia Thornton (Sopran), Sibylle Kamphues (Mezzosopran), Tadeusz Szlenkier (Tenor), Pjotr Sorokin (Bariton)

WINTERSEMESTER 2005/06

18. Februar 2006, Rudolf-Böhme-Saal, Konzerthaus Freiburg

Giuseppe Verdi: Messa da Requiem

Leitung:  Andreas Winnen  
Solisten:  Birgit Eger (Sopran), Sibylle Kamphues (Mezzosporan), Tadeusz Szlenkier (Tenor), Duccio Dal Monte (Bass)

SOMMERSEMESTER 2005

15. Juli 2005, Reithalle des Schloss Ebnet im Rahmen des 1. Ebneter Kultursommers
23. Juli 2005, Konzertsaal der Musikhochschule Freiburg

Gioachino Rossini: Ouvertüre zu „Wilhelm Tell“
Antonín Dvořák: Konzert für Violoncello und Orchester in h-moll op. 104
Johannes Brahms: Symphonie Nr. 3 in F-Dur op. 90

Leitung:  Andreas Winnen  
Solist:  Stefan Heinemeyer (Violoncello)
 

_ _ _ _ _

 

10. Juli 2005, Katholische Kirche in St. Märgen
11. Juli 2005, St. Joseph-Kirche in Freiburg

Georg Friedrich Händel: Der Messias HWV 56
unter Mitwirkung des Romanischer Chor Freiburg

Leitung:  Wolfgang Badura


Die Programme der Jahre 1995 -2004 werden noch nachgetragen.